Kreis der Frauen im April
als Flyer drucken (PDF-Datei)
.
Energieausgleich: für den Einzeltermin   60,00 € Auch, wenn du diesen Betrag nicht aufbringen kannst, bist du herzlich eingeladen: für die Bezahlung stelle ich einen Spendentopf auf, in den du unbesehen geben kannst, was persönlich geht und stimmt. Ich freue mich auf dich!
Ort: Praxis InSichT Schillerstr. 26       Heidelberg-Weststadt
Ich bitte um vorherige Anmeldung 
Zum Seitenanfang
anmelden
Termin: Samstag, den 16.04.2016   von 14.00 -19.00 Uhr
Den aktuellen Termin findest Du hier Zum Kreis der Frauen Mai 2016
   Raum für ganzheitliche Entfaltung und heilsame Wandlung
W ir     sind     diejenigen,     die     an     einem     Wendepunkt     der menschlichen       Entwicklung       stehen.       Wir       sind       die Lichtbringerinnen,    die    Finderinnen    und    diejenigen,    die    die fruchtbare   Dunkelheit   integrieren.   Wir   sind   Weberinnen   des Friedens   in   einer   zerfransten   Welt   der   Angst,   der   Gier   und Gewalt,   die   Visionärinnen,   die   gekommen   sind,   inmitten   der zerstreuten Teilchen das Ganze zu sehen. Wir s ind diejenigen, die gekommen sind, um uns selbst heimzurufen. Vajra Ma
Wie kommst Du hin ?
Die Natur ist dabei, ihre Kraft wieder einmal neu in ein großes  Fest der Farben hinein zu entfalten. Wenn Sonne und Regen als Verkörperung unserer Polaritäten zusammenkommen, spiegeln sich im Regenbogen die Farben der Schöpfung wieder, deren Entsprechung wir in unseren körpereigenen Energiezentren - den Chakren -, wie auch in der wundervollen Buntheit der Pflanzen und ihren Früchten --begegnen. In den letzten Jahren haben die Heilkünste zunehmend die stärkende und heilende Kraft der Farben erkannt, und die Wissenschaft sagt uns inzwischen, dass Frauen anders sehen und beispielsweise wesentlich feinere Farbschattierungen wahrnehmen. Eine lustvolle Gabe und Freude für unsere Sinne, eine kreative Be- gabung und eine herausfordernde Aufgabe! Im Kreis der Frauen dieses Monats bist du eingeladen, die Energie deines Herzens, deine fein-sinnige Wahrnehmung und deine Schöpferkraft zu stärken und in neuen Aspekten zu erfahren.
Ich  trinke aus dem Regenbogen          
Wie immer, helfen uns sinnliche Erfahrungselemente wie Kräuterdüfte, Klänge, Rhythmus, Worte und Stille …, gemeinsam zentriert auf der Ebene des Herzens, einen heilsamen und geschützten Energieraum zu erschaffen, der es uns erlaubt, in einen intensiven Selbsterfahrungsprozess zu gehen. Verschiedene Übungen, Kurzmeditationen, Bewegung und Körperwahrnehmung bringen uns in Kontakt mit unserem ganzheitlichen Farbbedürfnis und unserem Farberleben auf verschiedenen Ebenen, auch in Bezug zu unseren aktuellen Lebensthemen und unserem FrauSein. In einer geführten Meditation werden wir den Farben als kosmischen Bewusstseinszentren begegnen und ein erstes ErSpüren davon bekommen, welch unermesslicher Schöpfungspool für Heilungsmöglichkeiten und Lebensfreude uns in ihnen zur Verfügung gegeben ist. In schöpferischem Ausdruck machen wir dieses Erleben für uns individuell und als Geschenk füreinander sichtbar und spürbar. Wir integrieren und verankern gemeinsam die neuen Räume und Aspekte in unser Leben . Fühlst Du Dich angesprochen ? Dann melde Dich an! Du bist herzlich willkommen!
Für ein gemeinsames Mahl in der Pause darfst du gerne etwas mitbringen -wenn du magst, ganz bewusst in der Farbe, die dich zurzeit besonders anspricht oder stärkt! Kaffee, Tee, Milch, Butter, etwas Brot und einen veganen Aufstrich stelle ich zur Verfügung.
Ich hänge meine Sorgen an die Sichel des Mondes, stemme mich gegen den Wind der Angst, laufe um die Wette mit den Wellen der Zeit, locke die Sonne nach dem Wolkenbruch und gehe meinen Weg über die Farben des Regenbogens…                                                                   nach Gerhard Eberts