Kreis der Frauen im Februar
als Flyer drucken (PDF-Datei)
.
Energieausgleich: für den Einzeltermin   60,00 € Wenn Du diesen Betrag nicht aufbringen kannst, bist Du trotzdem herzlich eingeladen: für die Bezahlung stelle ich einen Spendentopf auf, in den Du unbesehen geben kannst, was persönlich geht und stimmt. Ich freue mich auf Dich! Mitbringen solltest Du:
Ort: Praxis InSichT Schillerstr. 26      Heidelberg-Weststadt
Ich bitte um vorherige Anmeldung
Zum Seitenanfang
anmelden
Termin: Samstag, den 20.02.2016   (Achtung: Termin wurde verlegt !!) von 14.00 -19.00 Uhr
Den aktuellen Termin findest Du hier Zum Kreis der Frauen März 2016
   Raum für ganzheitliche Entfaltung und heilsame Wandlung
Die stärkende und heilsame Kraft des Kreises wird gehalten von den Frauen, die regelmäßig an der Gruppe teilnehmen. Interessierte, die schnuppern oder nur an einzelnen Terminen teilnehmen möchten, werden wir herzlich willkommen heißen und liebevoll teilhaben lassen. Das jeweilige Thema ergibt sich aus dem Prozess der Gruppe und des Lebens. Es erscheint jeweils eine Woche vor dem Termin auf meiner Homepage bzw. im Newsletter.
Wie kommst Du hin ?
Wir reichen einander das Himmelsbrot des SelbstSeins Martin Buber
Oft nehmen wir uns nicht wirklich bewusst als die Wesen mit einer hochkomplexen seelisch-geistigen Anatomie wahr, die wir in Wirklichkeit sind, - und berauben uns damit einer möglichen Fülle an Kompetenz, Energie und Lebensqualität. So können wir fünf sehr unterschiedliche Instanzen und Räume der Weisheit in uns aufsuchen, wie z.B. die Innere Heilerin, die wir alle in einen inneren Kreis zu einem Dialog über eine wichtige Frage in unserem Leben, eine anstehende Entscheidung oder die stimmige innere Ausrichtung, einladen. Wir tun dies in Verbindung mit der Kraft der Mitte und in einem gemeinsam erschaffenen achtsamen und wertschätzenden Raum, unterstützt von den Elementen, von Bewegung, Stille, Austausch, kreativem Ausdruck, Atem, Visualisierung, Achtsamkeit… Es ist alles in uns da, was unser Leben zum Leuchten, in die Schönheit und in die volle Kraft bringen kann. In der liebevollen, dankbaren Hinwendung zu allem, was in uns ist, kommt ein Strom der Heilung ins Fließen, der das Getrennte und Vernachlässigte in uns berührt und kunstvoll unseren einzigartigen Lebensteppich daraus webt.
Innere        Tafelrunde meiner Weiblichkeit  II          
Hast Du Lust Dich selbst in einem geschützten Rahmen erfahren und mitteilen zu können, anderen Frauen Deine Wertschätzung zu schenken und Dich von ihnen beschenken zu lassen, die Achtung vor Deiner eigenen Rolle als Frau zu stärken Dich tiefer in Deiner derzeitigen Lebens- phase in Deinem Frausein zu verstehen, verschüttete Kraftquellen ins Fließen zu bringen, Deine ganz eigene und genuin weibliche Spiritualität zu erkunden, die Ur-SchöpferInnen-Kräfte in Dir als kraftvolle Quelle für Dein Leben freizulegen, Dein Frausein zu heilen und gemeinsam zu feiern: Fühlst Du Dich angesprochen ? Dann melde Dich an! Du bist herzlich willkommen!
wenn Du magst, etwas für das gemeinsame Mahl in der Pause. Kaffee, Tee, Butter, etwas Brot und einen veganen Aufstrich stelle ich zur Verfügung.
Mit fünf Vertreterinnen meiner Weiblichkeit an einem Tisch
Ich dreh mich aus meiner Mitte, aus der Mitte von mir selbst. Ich bin die Weberin, bin das Gewobene, ich bin die Schöpferin, ich bin Leben